CONTACT Webinar: Systems Engineering und Model-Based Systems Engineering

Smarte Produkte noch effektiver und effizienter entwickeln

Wann
10:00 - 10:30
Wo
Online

CONTACT Webinar: Systems Engineering und Model-Based Systems Engineering

Smarte Produkte noch effektiver und effizienter entwickeln

Wann
10:00 - 10:30
Wo
Online

Die Produktentwicklung wird immer komplexer. Grund ist unter anderem der – neben der Mechanik – steigende Beitrag der Bereiche Software und E/E zur Wertschöpfung eines Produkts oder Systems insgesamt. Trotz der sich daraus ergebenden Abhängigkeiten gehen die einzelnen Disziplinen jedoch häufig weitgehend isoliert voneinander vor. Das Ergebnis: nicht synchronisierte Prozesse und getrennte Datensilos. Ein effektives Konfigurationsmanagement für das Gesamtsystem lässt sich so nicht oder nur mit hohem Aufwand realisieren.

Im Webinar werden das Systems Engineering (SE) sowie das Model-Based Systems Engineering (MBSE) vorgestellt. Mit MBSE liegt der Fokus auf der konsequenten Verwendung von Partialmodellen und einem insgesamt umfassenden Modell des virtuellen Produkts entlang des Produktentstehungsprozesses. Richtig eingesetzt leisten moderne, offene PLM-Systeme einen wichtigen Beitrag, um die Daten und Prozesse auf der Ebene des Gesamtsystems mit denen auf der Ebene der einzelnen Disziplinen zu verbinden. Das Ziel:  Die Prozesse der Disziplinen an den entscheidenden Stellen zu synchronisieren und Modelldaten geltungssicher im Sinne einer Datendrehscheibe für alle Bedarfsträger auf Knopfdruck zur Verfügung zu stellen.

Webinar-Inhalte

  • Systems Engineering und MBSE in der Praxis
  • Modellbeschreibung und -auswertung mit der Systems Modeling Language (SysML)
  • Traceability – Lückenlose Rückverfolgung der Aktivitäten und Prozesse
  • Integration in den gesamten Produktlebenszyklus (Closed Loop Systems Engineering)

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich vor allem an Produktmanager, Entwickler und Systemingenieure.

Referenten
Christian Muggeo
PLM-MBSE Analytiker & Consultant, Produktmanagement & Consulting
CONTACT Software
Melden Sie sich jetzt zu diesem kostenfreien Webinar an!

Was war der Anlass für Ihre Anmeldung?
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
* notwendige Angaben
 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte