CONTACT Webinar: Variability Management & Configure to Order+

Beschleunigte Bestellprozesse und verbesserte technische Dokumentation

Wann
10:00 - 10:30
Wo
Online

CONTACT Webinar: Variability Management & Configure to Order+

Beschleunigte Bestellprozesse und verbesserte technische Dokumentation

Wann
10:00 - 10:30
Wo
Online

Die Kombination flexibler Engineering-to-Order (ETO)-Prozesse mit den Vorteilen von Configure-to-Order (CTO)-Lieferstrategien spielt für viele Maschinen- und Anlagenbauer eine entscheidende Rolle. Vielen von ihnen fehlt es jedoch noch an durchgängiger digitaler Kontinuität und PLM-Abdeckung in ihren Auftragsmanagement-Prozessen. Die Folge: Transparenzverlust im Produktportfolio und suboptimal verwaltete Produktvarianten, Produktkalkulationen, Teilewiederverwendung sowie auftragsspezifische technische Dokumentationen.

Das Webinar motiviert zur PLM-Automatisierung und Kontinuität für digital unterstützte Angebote, Auftragsabwicklung, Lieferung sowie den Betrieb und Services. Es zeigt anhand von Anwendungsfällen, wie Unternehmen mit CIM Database PLM ihr Produktportfolio effizienter und kostengünstiger organisieren können.

Das Webinar findet in englischer Sprache statt.

Webinar-Inhalte

  • Digital Enterprise PLM: Reife in der Digitalisierung und PLM-Automatisierung
  • Auftrags- und variantenspezifische Produktdokumentation (BOMs, technische Datenblätter, 3D-Daten, etc.)
  • CTO+-Prozesse und die Verknüpfung mit Produktstruktur-Redesigns, modularem Design und Varianten
  • Anwendung von Variantenmanagement, xBOM, Digital Mock-ups (DMU), Digital Twins etc. in CTO+
  • Live-Demo der CIM Database PLM-Komponenten

Zielgruppe

  • PLM-Manager, Bausatzmanager, Produktmanager, Projektingenieure und Entscheidungsträger
  • Aus den Bereichen Konstruktion, F&E, Anwendungstechnik, Auftragsentwicklung
  • Insbesondere aus dem Branchentyp Maschinen- und Anlagenbau
Referent
Dr. Patrick Müller
Senior Product Manager PLM
CONTACT Software
Melden Sie sich jetzt zu diesem kostenfreien Webinar an!

Was war der Anlass für Ihre Anmeldung?
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
* notwendige Angaben
 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte