CONTACT Branchentag: PLM für den Anlagenbau & Infrastrukturprojekte

Digitales Daten- & Prozessmanagement für das Order Engineering,
die virtuelle Inbetriebnahme und MRO

Wo
Nürnberg

CONTACT Branchentag: PLM für den Anlagenbau & Infrastrukturprojekte

Digitales Daten- & Prozessmanagement für das Order Engineering,
die virtuelle Inbetriebnahme und MRO

Wo
Nürnberg

Über die Veranstaltung

Eine Vielzahl an Kontraktoren, zunehmende Produktkomplexität, digitale Geschäftsprozesse und mehr Verfahrensvorschriften: Die Beherrschung des digitalen Daten- und Prozessmanagements wird zum kritischen Erfolgsfaktor.

Product Lifecycle- und Projektmanagement liefern im Anlagenbau und beim Aufbau und dem Betrieb öffentlicher Infrastrukturen entscheidende Elemente, um die Zusammenarbeit zu verbessern und die Projektziele sicher zu erreichen.

Erhalten Sie mit Live-Präsentationen, Vorträgen und Praxisbeispielen einen kompakten Überblick über den Stand der Technik, Anwendungsbereiche und Nutzenpotenziale:

  • Product Lifecycle Management mit dem führenden PLM-System CIM Database
  • Agile Methoden und hybrides Projektmanagement
  • Prozessintegration von Partnern und Kontraktoren
  • Mobile Lösungen unterwegs und auf der Baustelle
Die Veranstaltung wendet sich an Fach- und Prozessverantwortliche sowie Team- und Abteilungsleiter aus den Bereichen F&E, IT, dem Projektbüro und dem Produktmanagement.

Ihre Teilnahme, Ihr Nutzen

Informieren Sie sich über den Stand der Technik für das digitale Daten- und Prozessmanagement.

Lernen Sie modernste Anwendungen für das Dokumenten- und Stücklistenmanagement, die Klassifizierung und technische Spezifikationen kennen.

Tauschen Sie Erfahrungen mit Experten und Praktikern anderer Unternehmen aus. Nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle Gespräche.

  1. Digitales Daten- & Prozessmanagement im Anlagenbau - Von der Maschine bis zum Großprojekt

    PLM-Technologie & Marktveränderungen

  2. Pause & Diskussion
  3. Produktdaten- und Projektmanagement für das Order-Engineering
    • Komponentenentwicklung mit Baukastensystematik (CTO)
    • Projektabwicklung für das Order Engineering (ETO, CTO+)
    • Kennzeichnungssystematik & Bauzustandsverfolgung in der Entwicklung und Instandhaltung (E-Class, BMK)
    • Gelenkte Prozesse mit Kunden und Partnern (Digitale Ablage von Leistungsverzeichnissen und Vertragsdokumenten, Kontraktorenportale, Zeit-, Qualität-und Kostentransparenz, Abweichungsmanagement)
    • Aus der Praxis: Bauabweichungen dokumentieren - VERO Digital Solutions Europe
  4. Mittagspause
  5. Virtuelle Inbetriebnahme & Absicherung – Von der Layoutplanung bis zur Instandhaltung und Rekonfiguration
    • Grobplanung von Produktionsanlagen
    • VR/AR für die virtuelle Absicherung für Produktionsanlagen
    • Virtuelle Inbetriebnahme & Automatisierung
    • Maschinenvernetzung für Betrieb & MRO
  6. Pause & Diskussion
  7. Asset Operations & IoT – Lösungen für die industrielle Digitalisierung & Erschließung neuer IoT-Geschäftsfelder
    • Production Performance, Anlagenüberwachung und vorausschauende Instandhaltung (Data Governance, smarte Operations, Analytics)
    • Retrofit in Digitalisierungsprojekten
  8. Anwendervortrag aus der Praxis

    Transmittal Management: Korrespondenzmanagement im Anlagenbau

  9. Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit
    • Kontraktorenportal
    • Collaboration Hub
  10. Get Together

Veranstaltungspartner

Weitere folgen in Kürze.

Veranstaltungsort


Seminaris Hotel Nürnberg
Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg

Weitere Informationen

Registrierung

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!
Was war der Anlass für Ihre Anmeldung?
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
* notwendige Angaben
 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte