CONTACT Open World 2020

Connecting the Elements for your digital business

CONTACT Open World 2020

Connecting the Elements for your digital business

Willkommen

Die Open World sind 2 Tage Inspiration, Kennenlernen, Wiedersehen und Austausch in der Energizer-Community.
Seien Sie herzlich eingeladen, die anregendsten Seiten der Digitalen Transformation kennenzulernen.

Willkommen

Die Open World sind 2 Tage Inspiration, Kennenlernen, Wiedersehen und Austausch in der Energizer-Community.
Seien Sie herzlich eingeladen, die anregendsten Seiten der Digitalen Transformation kennenzulernen.

Willkommen

Die Open World sind 2 Tage Inspiration, Kennenlernen, Wiedersehen und Austausch in der Energizer-Community.
Seien Sie herzlich eingeladen, die anregendsten Seiten der Digitalen Transformation kennenzulernen.

Highlights

×
...mit CONTACT Elements for IoT
×
...mit dem CONTACT Elements Design System
×
Gemacht für agile Unternehmen
×
Treffen Sie unsere Experten und stellen Sie Ihre Fragen
×
Tauschen Sie sich mit erfahrenen Praktikern aus und lernen Sie direkt an unserer Software
×
Wählen Sie das Beste aus Demo- & Partner-Points und gestalten Sie Ihre persönliche Expo-Tour

Programm

Keynotes: außergewöhnliche Perspektiven auf die Digitale Transformation der Industrie mit Beiträgen u.a. von Bosch, dem Fraunhofer IPK Berlin und dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Management-Herausforderungen: Neue Technologien, Angebots-Innovationen, verlässlichen Betrieb, Kosten, Risiken und zufriedene Kunden und Mitarbeiter miteinander verbinden

CONTACTs Strategie & Roadmap: Innovationen rund um CONTACT Elements und das Produktportfolio

Themen und Schwerpunkte:
Virtual Product


PLM: Variantenmanagement und Konfigurationsmanagement beherrschen; Model Based Systems Engineering: MBSE, MBE, Simulation & Virtual Reality

Disziplinen und Tools: Die neue Workspaces-Generation, PLM/ALM-Integration am Beispiel GitLab, DMU in den PLM-Fachanwendungen

Digital Factory: Die Integration der Produktentstehung mit der Industrialisierung: Fertigungsstücklisten, xBOM, Arbeitsplanung, Ramp-Up und IoT-Retrofit für die smarte Fabrik

Kollaboration


Projekte und Kollaboration: Hybrides Projektmanagement für verlässliche und agile Projekte; Mitarbeiter-Empowerment durch die integrierte Projekt-, Prozess- und Produktsicht

Dokumentationsprozesse effizient machen. Am Beispiel Compliance für Automotive Safety und die Rationalisierung der Angebotsprozesse

IoT


IoT: Connectivity? Funktioniert! Retrofitting als Beispiel

IoT: Prozesse smart machen und Mehrwert schaffen. Neue Services für den Endkunden; Closed Loop Engineering

Technik


Datensilos überwinden: Lösungen agil realisieren, Bestandsysteme mit offenen Schnittstellen integrieren, Daten in Dashboards zusammenführen, die Bedürfnisse mobiler Anwender mit Apps erfüllen

Dev Ops: Die Prozesse rund um den Systembetrieb z.B. mit automatischem Testen optimieren

Cloud: Angebote und Perspektiven rund um das Aloha Portal und Software as a Service

Erleben Sie dazu Praxisberichte von Unternehmen und Anwendern, das Know How und Angebot unseres Netzwerks auf der großen Partner-Expo und viele Basecamps zum Nachfassen und Ausprobieren!


Sponsoren


Veranstaltungsort


Maritim Hotel und Congress-Centrum Bremen

Hollerallee 99
28215 Bremen

T +49 (0)421 37890


Anmeldung

  Preise & Tickets*
  • Reguläre Teilnahmegebühr: 600,00€
  • Limitierter Sonderpreis für CONTACT Kunden bis 31.05.2020: 300,00€

*alle Preise exkl. Mwst.


   Ticketdetails

Die Teilnahmegebühr beinhaltet

  • 2-tägiges Kongressprogramm
  • 2 Übernachtungen im Veranstaltungshotel**
  • Besuch der Customer Success Expo
  • Face-2-Face-Business-Meetings
  • Vorabendevent &  Abendveranstaltung

Sollten Sie zum Zeitpunkt der Veranstaltung verhindert sein, können Sie uns gerne einen Vertreter nennen, der statt Ihnen an der Open World teilnimmt.

Die Rechnung erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung.

**begrenztes Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel


   Fragen oder Anmerkungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ansprechpartnerin: Anne-Katrin Klenke
Tel.: +49 421 20153 370
E-Mail: anne.klenke@contact-software.com

Unternehmensanschrift
Rechnungsanschrift
Ihre Teilnahme am Vorabendevent (15.09.20)
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
* notwendige Angaben
 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte